Achtsame Kommunikation nach M.B. Rosenberg

Auch als Inhouse-Schulung buchbar


Hilfreiche Perspektive für ein wertschätzendes Miteinander

 

Schuldzuweisungen, Vorwürfe, schlechtes Gewissen begegnen uns fortwährend in unserem Alltag und lassen uns Ablehnung, Trennung und Schmerz erfahren. Mit der Gewaltfreien Kommunikation gelingt es uns, auch in solchen Situationen in Kontakt und Verbindung zu bleiben. Sie unterstützt uns dabei gut für uns zu sorgen, und leidvolle Sprachmuster in verständnisvolle und wertschätzende Kommunikation zu wandeln. Wir schaffen somit eine lebendige Perspektive für ein achtsames Miteinander. 

In diesem Seminar lernen Sie das Modell, sowie die Grundhaltung und die Sprachmuster der GfK kennen und erfahren Sie in praktischen Übungen.

 

 

Zielgruppe     Interessierte

Umfang         12 Ustd.

Leitung          Claudia und Frank Schneider (je nach Teilnehmer-Zahl ein oder zwei Dozenten)

Kosten           120,- Euro inkl. Pausengetränke und ausführlichem Skript 


Nächster Termin

Termin: 23. und 24.08.2019, Freitag 18.00-21.00 Uhr, Samstag 10.00-18.00 Uhr  

 

Ort:       ev. Familienbildungsstätte Hildesheim - Kursnummer 4-07. 

             Bitte melden Sie sich direkt hier unter folgender Telefonnummer an: 05121/131090