Yoga mit allen Sinnen 2019   "Vertrauen - Im Fluss des Lebens"

Yoga bei Sonnenaufgang,

Atem- und Achtsamkeitsübungen in der Natur,

Meditation und Einkehr,

Spaziergänge und Gehmeditation im Wald,

leckere Vollwertküche, Lernen, Ruhe und Erholung.

 

Das alles mit wunderschönem Blick in das Einbecker Tal.

An diesem Wochenende besteht die Möglichkeit, einmal ganz auszuspannen,nur für sich da zu sein und

sich mit Einfühlung und Achtsamkeit zu begegnen.


Wir beginnen am Freitag um 17.00 Uhr mit einer Yogapraxis zur Einstimmung auf unsere gemeinsame Zeit. Die Zimmer können bereits ab 15.30 Uhr bezogen werden. Um ca. 18.30 Uhr essen wir zu Abend und danach beschließen wir mit einer Achtsamkeitspraxis diesen Tag.

Der Start in den Samstag ist um 7.30 Uhr mit einer Yogapraxis und anschließendem Frühstück. Im weiteren Tagesverlauf wechseln theoretische und praktische Impulse ab.


Geplante Themen:

Inhalte aus dem Yogasutra: sraddha - Vertrauen

Achtsamkeitsbasierte Verfahren: Was verbirgt sich hinter diesem Begriff? Welche Formen gibt es? Was macht sie so wertvoll?

Praktizieren von āsana (Körperhaltungen), prāṇāyāma (Atemübungen), Meditation und Achtsamkeit

 

Um 13.00 Uhr essen wir zu Mittag und pausieren dann bis zum Kaffee. Vielleicht möchte jemand diese Zeit für einen Spaziergang in dem angrenzenden Wald nutzen. Um 15.30 Uhr geht es dann gemeinsam weiter. Auch an diesem Tag kann ein weiteres Yoga- und Achtsamkeitsangebot nach dem Abendessen genutzt werden.


Am Sonntag üben wir um 7.30 Uhr Yoga. Nach dem Frühstück wechseln auch hier theoretische und praktische Anteile ab. Nach dem Mittagessen beenden wir unsere gemeinsame Zeit etwa um 14.00 Uhr.


Zeit, Ort, Kosten

Datum: 

Ort:       Einbecker Sonnenberg,  Am Brockenblick 3, 37574 Einbeck

Kosten: 

zzgl. Unterkunft u. Verpflegung: Aktuelle Preise bitte im Seminarhaus Einbecker Sonnenberg erfragen und direkt vor Ort begleichen